Wahlleistungen

Gönnen Sie sich etwas Besonderes!

Für Ihren Aufenthalt im Reha-Zentrum am St. Josef-Stift haben Sie - je nach Kostenträger - die Möglichkeit, verschiedene Wahlleistungsangebote dazu zu buchen. 

Wahlleistung Chefarzt-Behandlung

Möchten Sie die Vorteile einer chefärztlichen Behandlung in Anspruch nehmen, so werden Sie von unserem Chefarzt Dr. Hartmut Bork persönlich betreut. Das beginnt bereits mit dem Aufnahmegespräch und setzt sich in der individuell auf Sie abgestimmten Behandlung und der Verlaufskontrolle während der täglichen Visiten fort. Darüber hinaus können Sie im Bedarfsfall ergänzende Leistungen in Anspruch nehmen wie zum Beispiel Akupunktur, kinesiologisches Tapen, Knochendichtemessung zur Abklärung eines Knochenbruchrisikos sowie ein erweitertes Therapiespektrum.

 

Wahlleistung Komfort-Einzelzimmer

Auf der separaten Wahlleistungsebene mit eigener Patientenlounge befinden sich die hellen, geräumigen und komfortabel ausgestatteten Wahlleistungszimmer mit dem gewissen Extra an Komfort, Ausstattung und Ambiente. 

Die Service-Leistungen im Überblick:

  • Einzelzimmer auf einer separaten Wahlleistungsebene mit eigener Lounge
  • Gehobene Zimmerausstattung mit hochwertigem Mobiliar, Kühlschrank und Safe
  • Gehobene Badezimmerausstattung mit Fön, Seifenspender, Frottee-Bademantel und zusätzlichen Handtüchern. Bettwäsche- und Handtuchwechsel auf Wunsch.
  • Kostenloses Internet
  • Bereitstellung Telefon ohne Grundgebühr
  • Service für persönliche Wäsche
  • Mineralwasser täglich kostenlos
  • Tages- und Programmzeitung
  • Zusätzliche Kaffee-Mahlzeit

Wahlleistung Speisen

  • Erweiterte Speisenkarte zu allen drei Hauptmahlzeiten
  • Erweitertes Getränkeangebot zu allen drei Hauptmahlzeiten

Buchung und Kostenübernahme

Gerne kommen wir Ihren Wünschen nach. Bitte überlegen Sie frühzeitig, noch vor dem Krankenhausaufenthalt, welche Wahlleistungen Sie in Anspruch nehmen möchten. Klären Sie gegebenenfalls die Übernahme der Kosten durch den für Sie zuständigen Kostenträger, also zum Beispiel Ihre private (Zusatz-)Krankenversicherung und/oder Ihre Beihilfestelle.

Die gewünschten Wahlleistungsangebote in unserem Reha-Zentrum können Sie im Zusammenhang mit Ihrem Reha-Antrag dazu buchen. Dort werden Ihnen auch alle weiteren Fragen beantwortet.